Aktuelles
Kunst
Künstler
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z        

Motivgruppen

Art-Objekte
Museumsartikel
Designobjekte

  Einrahmungen
  Galerie
Ausstellungen
  Kontakt
Öffnungszeiten
  Impressum
Rechtliche Hinweise
 

Rechtliche Hinweise


Wir sind kein Online-Shop!


Die abgebildeten Produkte/Dienstleistungen sind im rechtlichen Sinne kein Angebot, sondern eine Information und dienen allein der Ausstellung/Präsentation. Kunden können mit uns Kontakt aufnehmen per email, Telefon oder Fax. Erst dann unterbreiten wir ein schriftliches Angebot. Nachdem das Angebot angenommen wird, erfolgt eine Auftragsbestätigung. Nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto wird die Ware an den Kunden versendet.


Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen, die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels eindeutiger Erklärung (z.B. Brief, Fax oder email) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Die Mitteilung ist zu senden an:
Goeken Kunst und Einrahmungen
Hollenbeckerstr. 27-28
48143 Münster
Deutschland
Fax: 0049-(0)251-511096
email: goekenart@gmx.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung vor Ablauf der Widerrufspflicht absenden.


Folgen des Widerrufs
Bei Widerruf  des Vertrages haben wir Ihnen alle Zahlungen von Ihnen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten  für eine andere als die günstigste Standardlieferung) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag , an dem die Mitteilung des Widerrufs bei uns eingegangen ist, zurückzuzahlen. Für die Rückzahlung werden keine Entgelte berechnet.


Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist absenden.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass die Ware zurückgesandt wurde.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.  Für einen etwaigen Wertverlust der Ware müssen Sie haften, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit der Ware nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist .